Werkstatt und Service

Ein- und Umbauten

  • Booster (B2B Lader)
  • Batteriecomputer
  • LiFePO4 Akkus/Batterien
  • Solar
  • WC Entlüftung (Thetford o. SOG)
  • ALU Tankgasflaschen
  • Stahl Tankgasflaschen
  • Ladegeräte
  • Leistungsteigerung
  • 18 Zoll Räder
  • Hydraulik Stützen
  • Stauraumsystem (Eigenentwicklung)
  • Automatische Wischersteuerung
  • Alarmanlage
  • Zusatzschlösser
  • Dachklimaanlagen

  • Ihr wollt einen B2B Lader (Batterie to Batterie), auch Booster genannt haben?
  • Die Aufbaubatterie streikt und Ihr braucht eine neue, oder es soll auf LiFePO4 umgerüstet werden?
  • Eine LPG ALUGAS Tankflasche soll nachgerüstet werden?
  • Solar muss aufs Dach?
  • Auch ohne Landstrom soll der Föhn oder die Kaffeemaschine betrieben werden?
  • Euer Wohnwagen soll einen Mover bekommen?

Egal was Ihr vorhabt, wir sollten sprechen!

 

Gerne berate ich Euch, um gemeinsam die passende Lösung zu finden, und mache Euch ein Angebot für den Einbau.

 

ALUGAS Travelmate Zertifiziertes Einbauunternehmen


LPG Tankflaschen ALUGAS Travelmate

Alugas Travelmate Tankgasflasche Tankflasche

Eine ALUGAS TRAVELMATE Tankflasche bietet entscheidende Vorteile.

  • Unabhängig von Tauschstationen, besonders im Ausland von Vorteil
  • Kein nerviges "Flaschen schleppen" mehr
  • Günstigere Füllung
  • Die Möglichkeit einer exakten Anzeige über den Füllstand, direkt im Wohnmobil
  • Schnelle und kostengünstige Umrüstung, im Gegensatz zu einem Unterflurtank
  • Betankung von außen 
  • Auch als 14KG Version möglich und somit mehr GAS Vorrat auf Euren Reisen

Eine ALU GAS Tankflasche ist also ein großer Komfortgewinn für euer Wohnmobil.

 

Als zertifizierter Einbaupartner von ALUGAS TRAVELMATE und GAS-Sachkundiger nach G607, führe ich den fachgerechten Einbau für Euch durch.

Ggf. werde ich die Wände des Gaskastens mit 15mm Siebdruckplatten verstärken um den Anforderungen an GAS TANK Befestigungen gerecht zu werden. Mir ist es wichtig, dass Ihr sicher unterwegs seid. Auch deswegen, da derzeit viele Unwahrheiten in Bezug auf Tankgasflaschen im Umlauf sind. Lasst Euch nicht verunsichern und sprecht mich an und wir finden gemeinsam eine Gute Lösung für Euer LPG Tankflaschen Projekt.

Sämtliche TÜV Zertifikate und Schreiben des Ministeriums für Wirtschaft und Verkehr liegen vor.

 

Ruft mich an oder schreibt mir eine Nachricht. Ihr erhaltet ein Angebot inkl. Gasabnahme und Eintragung in die Prüfbescheinigung.

 

P.S.: Ihr wollt selber einbauen? Ich versende die Flasche auch als komplettes Einbauset.


Solaranlage

Solarmodul Solareinbau Black Line
SolarSwiss Modul mit 100Wp

Eine Solaranlage bietet eine wunderbare und faszinierende Möglichkeit die Aufbaubatterien mit neuem Strom zu versorgen und somit der s.g. Autarkie ein Stück näher zu kommen.

 

Generell gibt es für jedes Reiseverhalten andere oder auch kombinierte Möglichkeiten um immer genügend "Saft" in den Batterien zu haben, die Solaranlage gehört sicher zu den beliebtesten und "fleißigsten", denn sobald ein wenig Sonnenstrahlung auf die Erde trifft, beginnt sie unermüdlich mit der Stromproduktion.

Im Internet gibt es mal wieder viele verschiedene Aussagen über das was man haben "muss" oder was nicht gut wäre.

Fakt ist: Ob z.B. ein 100Wp Modul einen Wirkungsgrad von 15,65 % oder meinetwegen von rund 17,5 %, aus einem 100Wp Modul kommen nun mal 100Wp, nicht mehr und nicht weniger!

Lediglich die Größe der Panele ändert sich. Gerne wird mit dem "tollen" Wirkungsgrad geworben, da der Laie natürlich den Hintergrund nicht einschätzen kann.

 

Auch wird viel mit mehr Zellen und noch mehr Zellen geworben.

Das kann im Einzelfall interessant sein, jedoch ist es für 80% der Wohnmobilisten kein wesentliches Kriterium sondern füllt die Taschen der anderen.

Das Moto lautet: "Aus wenig kann man nicht viel machen". Und wenn die Sonne nun mal nur schwach scheint, dann ist auch der Ertrag entsprechend schwach, egal mit welchem Modul. Ist der Sonnenschein durchgehend sehr stark, dann würde man über viele Stunden einen Mehrertrag erhalten, ob dieser nun die deutlichen Mehrausgaben rechtfertigt, muss dann jeder für sich entscheiden. Vielleicht lässt sich dann ja eine Tasse Kaffee mehr machen ;) 

Votronic MPP Soalrregler
Votronic MPP Soalrregler

Gerade wenn Ihr ein neues Wohnmobil bestellt und eine Solaranlage mit ordert, ist äußerste VORSICHT geboten! Die Praxis zeigt immer wieder, dass hier wenig Worte drüber verloren werden und die Anlagen zwar oft viel Geld gekostet haben, jedoch einfachste Ausstattungen verwendet wurden. Es geht halt wie immer nur ums GELD.

 

Die Qualität der Module (Fertigung und Material) sind eigentlich viel wichtiger. YouTube ist voll mit Beispielen in denen die Module ausfallen weil die Anschlussdose sehr minderwertig ist und eindringendes Wasser die Kontakte zerstört hat, dies kann sogar zum Brand führen. Des weiteren sind billige Module oft mit einer Kunststoffoberfläche versehen welche sehr oft massiv eintrübt und die Zellen dann kaum noch Sonnenstrahlen abbekommen. Aus diesem Grund arbeite ich ausschließlich mit Namenhaften Lieferanten zusammen wie z.B. SolarSwiss aus Deutscher Produktion, damit die Freude an dem Sonnenstrom lange anhält.

 

Für mich ist es wichtig, dass ihr für Euch und Euren Bedarf (Reiseverhalten, Gefühl und Budget), die richtige Anlage bekommt.

Denn ich freue mich immer wieder darüber, wenn ich ein Fahrzeug übergebe und ich weiß, dass Glückliche Kunden auf ihre nächste Wohnmobilreise gehen können. Es ist fast wie die leuchtenden Augen von Kindern die Ihre Geschenke unter dem Weihnachtsbaum auspacken.

Wenn Ihr also Euer Solaranlagen-Projekt mit mir zusammen angehen wollt, nehmt gerne Kontakt auf und wir tauschen uns über folgende Punkte aus:

  • Wie ist Euer Reiseverhalten?
  • Welche Verbraucher werden eingesetzt?
  • Macht ein MPP Regler wirklich Sinn oder reicht ein SR Regler?
  • Möchtet Ihr eine Anzeige für den Solarertrag haben? Oder ist ggf. schon ein Batteriecomputer verbaut?
  • Wollt ihr erstmal "klein" anfangen und die Anlage soll aber erweiterbar sein?
  • Reicht ggf. ein mobiles Faltmodul mit Außenanschluß aus bzw. passt sogar besser zu Euch?
  • Sind evtl. leichte Flachmodule (keine Flexmodule) sinnvoller, satt die schwereren Rahmenmodule?

Ich freue mich auf Eure Fragen.


Gasprüfung nach G607

Als Sachkundiger nach G607 führe ich gerne, an Eurem Wohnmobil oder Wohnwagen, eine Gasprüfung durch.

Diese ist alle 2 Jahre vorzusehen.

Wenn Ihr selber Änderungen an der Gasanlage vorgenommen habt, nehme ich diese nach den geltenden Vorschriften ab und mache die Eintragung in die Prüfunterlagen.

Dies ist. z.B. der Fall wenn Ihr eine Truma DuoControl, eine Gas-Außensteckdose oder auch Tankflaschen selber verbaut habt.

 

GAS Prüfung bei Wohnmobilen

Preisliste Gasprüfung

Leistung Preis
Grundpreis Gasprüfung                         39,00 €

Abnahme einer Änderung inkl. Gasprüfung

80,00 €
   

 

Die Kosten für die Gasprüfung fallen auch bei NICHT Erteilung der Plakette an. (Nicht behebbarer Mangel)

Sofern eine Gasprüfung nicht möglich ist, da z.B. Geräte nicht starten oder unzugänglich sind, fallen die Kosten ebenfalls in voller Höhe an.

   
Neues Gasprüfheft wenn "alt" vorhanden  10,00 €
Neues Gasprüfheft wenn "alt" nicht vorhanden  15,00 €
Gasdruckregler 30/50 mbar 37,00 €
Gasschlauch 16,00 €
Erhöhter Aufwand (Reparaturen oder Anpassungen) p.Std. 75,00 €
Wiederholungsprüfung 30,00 €
GAS Prüfung bei Wohnwagen